Feuerfisch

Ich hätte nicht gedacht wie schwierig es ist einen Feuerfisch zu malen. Der trübe Hintergrund musste erst fertig sein bevor ich die Fische im Vordergrund malen konnte. Viele Stunden saß ich davor und so manchesmal tanzten die Flossen vor meinen Augen, weil ich mich so sehr darauf konzentrieren musste.

Das Bild sollte nach Möglichkeit der selbstgemachten Aufnahme meiner Nichte ähnlich sein. So ist es eine schöne Urlaubserinnerung für sie.

 

This entry was posted in Acrylbilder. Bookmark the permalink.

One Response to Feuerfisch

  1. Diana says:

    Liebe Tante Bärbel!
    Mit diesem Bild nein, es ist ein Kunstwerk – hast du dich in meinen Augen mal wieder selbst übertroffen. Es ist einfach nur grandios!
    Jeder, der es bei uns sieht, ist wirklich nur begeistert.
    Ich kann mich gar nicht satt sehen und oft genug für dieses einmalige Geschenk bedanken!!!
    Ich liebe dich ?!
    Deine Nichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.