Spiegelsee

Ein verträumter See inmitten der Berge. Früh am Tag ist es und der Nebel beginnt sich langsam zu heben. Die Sonne kämpft mit mit warmen Strahlen um ihren Durchbruch. Alles ist ruhig und die Natur ist noch nicht erwacht. Still ist es auf dem See, nichts bewegt sich sodass sich die kleine Insel ganz klar im Wasser spiegelt.

This entry was posted in Aquarellbilder and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Spiegelsee

  1. Kai says:

    Mein Lieblingsbild 🙂
    Mit eines der ersten welches ich mir immer wieder gerne ansehe.

  2. Ingeborg says:

    Ein wunderschönes Bild.

  3. Berit says:

    So ein schönes Bild! Ist auch eines meiner Lieblingsbilder:)Die Spiegelung so hinzubekommen ist schon eine Kunst!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.