Tag Archives: Landschaft

Windeiche

Diese Windeiche stand in der Dorfeinfahrt nach Stickenbüttel, einem Stadtteil von Cuxhaven.

Den Namen hatte sie bekommen weil sie durch den Sturm, der meist aus einer Richtung wehte, so gebeugt über die Straße gewachsen war. Die Schule befand sich nicht weit von ihr, und wir Kinder hatten immer wieder versucht sie zu erobern. Der Stamm wurde mit der Zeit immer kahler beschnitten, damit wir die Krone nicht mehr erreichen konnten. Es war auch viel zu gefährlich, denn auf der Straße herrschte reger Verkehr.

Posted in Aquarellbilder | Tagged , , | Leave a comment

Landschaft

Ein ganz einfaches Motiv, und es ist eine meiner ersten Arbeiten. Die Farbverläufe  ineinander sind mir nicht so gelungen, weil das Papier schon zu trocken wurde. Vielleicht bin ich aber auch nur zu kritisch.

Posted in Aquarellbilder | Tagged , , | Leave a comment

Winterbild

Die Kirche und das Pfarrhaus ist mit einer dicken Schicht aus Schnee bedeckt. Nur noch ein Rinnsal fließt in dem schmalen Bach unter der Brücke hindurch, bald ist er ganz zugefroren. Die Mutter mit ihrem Kind ist jedoch warm angezogen und nichts kann sie von ihrem Gang zur Kirche abhalten.

Posted in Aquarellbilder | Tagged | Leave a comment

Wasserfall

Tosend stürtzt sich das Wasser von den Bergspitzen hinunter und ergießt sich in ein grünes bewaldetes Tal.

Fließendes Wasser war für mich schwierig zu malen. Es ist nicht einfach die Kraft und zugleich die Schönheit der Bewegungen zum Ausdruck zu bringen, aber ich meine, es ist mir doch gelungen.

Posted in Aquarellbilder | Tagged , , , , | Leave a comment

Mohnfeld

Es war Sommer, die Sonne schien und ich hatte einfach nur einen glücklichen Tag. Aus dieser Stimmung heraus malte ich dieses kleine farbenprächtige Bild mit rotem Mohn soweit man sehen kann.

Im Vordergrund steht eine Lilie um auf sich aufmerksam zu machen. In der Natur wie im Leben gibt es Merkwürdigkeiten, die scheinbar nicht zusammen passen, und doch…. trotz allem vertragen sie sich.

Posted in Aquarellbilder | Tagged , , , | Leave a comment

Spiegelsee

Ein verträumter See inmitten der Berge. Früh am Tag ist es und der Nebel beginnt sich langsam zu heben. Die Sonne kämpft mit mit warmen Strahlen um ihren Durchbruch. Alles ist ruhig und die Natur ist noch nicht erwacht. Still ist es auf dem See, nichts bewegt sich sodass sich die kleine Insel ganz klar im Wasser spiegelt.

Posted in Aquarellbilder | Tagged , , , , | 3 Comments

Alt Duhnen

Duhnen ist ein Stadtteil von Cuxhaven und liegt direkt am Meer. Hier habe ich auch das Licht der Welt erblickt.

Vor über 100 Jahren hat es hier so ausgesehen. Ein Hof, ein paar Häuser und viel grün. Das Leben war viel ruhiger und die Beförderung fand noch per Postkutsche statt. Ein Gebäude gibt es heute noch und das ist der Gasthof zur Post vor dem auch die Postkutsche steht. Duhnen hat sich seitdem zu einem bekannten Kurbadeort entwickelt.

Posted in Aquarellbilder | Tagged , | Leave a comment

Winter in den Bergen

Dies ist das erste Aquarell von mir.

Mir gefällt es noch heute, und es erinnert mich daran wie alles begann. Ich bekam einen hochwertigen Aquarellkasten, Pinsel und Block geschenkt, und ich begann zu malen. Viele Bilder habe ich zerissen doch dann gelang mir dieses ein wenig kindliches Bild und ich war für den Anfang zufrieden.

Posted in Aquarellbilder | Tagged , , | Leave a comment

Luftansicht der alten Hafenanlagen

Dieses Bild zeigt die Hafenanlagen von Cuxhaven vor 1900.

Gemalt habe ich es nach einer alten Schwarz/Weiss Aufnahme. Zusehen ist die romantische Deichlinie welche sich von der Innenstadt bis hin zur Alten Liebe zieht. Der Wasserturm war schon da, denn von da aus muss die Aufnahme gemacht worden sein. Vor hundert Jahren war er die höchste Erhebung in der Stadt. Ich habe festgestellt, dass Luftansichten in Aquarell schwierig zu malen sind. Besser ist man bleibt mit beiden Beinen auf dem Boden.

Posted in Aquarellbilder | Tagged | Leave a comment